Alternative Menopause Behandlungen: Atem, Traubensilber, Soja, Yoga und vieles mehr

Viele Frauen haben sich der alternativen Medizin für die Menopause Symptom Erleichterung gewandt. Bevor Sie verschreibungspflichtige Medikamente oder Hormone versuchen, können Sie über die Verwendung einer oder mehrerer der folgenden Optionen zur Vermeidung oder Behandlung von Symptomen denken.

  • Geist und Körper Entspannung mit Atemübungen. Es kann Hitzewallungen und emotionale Symptome reduzieren.
  • Traubensilber (wie Remifemin) kann verhindern, dass Menopause Symptome. Aber die Forschung auf Traubensilber hatte gemischte Ergebnisse.
  • Soja kann die Menopause Symptome zu verbessern. Aber Studien haben gemischte Ergebnisse gezeigt.
  • Yoga (das oft meditative Atmung beinhaltet) und / oder Biofeedback gibt Ihnen Werkzeuge, die Sie verwenden können, um Stress abzubauen. Stress ist wahrscheinlich, um Ihre Symptome schlechter zu machen.

Denken Sie daran, dass Nahrungsergänzungsmittel aren 't reguliert die Art und Weise Medikamente sind. Es ist wichtig, vorsichtig zu sein, wenn Sie Ergänzungen nehmen. Sagen Sie Ihrem Arzt, was Sie nehmen.

Behandlungen zu vermeiden

Basierend auf der neuesten Forschung werden einige Behandlungen nicht empfohlen, weil sie nicht arbeiten oder weil sie gefährliche Effekte verursachen können. Dazu gehören:

  • Angelica
  • DHEA (dehydroepiandrosteron).
  • Dong quai
  • Nachtkerze.
  • Kava.
  • Wilde Yam oder natürliche Progesteron Cremes.