Kämpfe MS Müdigkeit: Tipps, damit du aktiv bleibst

Es ist wahr: MS kann deine Energieniveaus säen, auch wenn du versuchst, genug Ruhe zu bekommen. Aber es muss dich nicht davon abhalten, was du liebst. Die richtigen Schritte können dir den Schub geben, den du brauchst, um Zeit auf die Dinge zu verbringen, die wichtig sind.

Habe einen Plan. Planen Sie Ihre Tage nach dem, was Sie über Ihre Energieniveaus wissen. Wenn du dich am Nachmittag müde machst, versuchst du so viel wie möglich zu machen. '

Sehen Sie, ob Sie Ihren Arbeitszeitplan anpassen können, um frühzeitig ins Büro zu kommen und frühzeitig zu gehen - bevor Sie 'zu müde sind - tun Sie wichtige Jobs zuerst, brechen Sie große Aufgaben in kleinere, die mehr überschaubar sind.

Erholen Sie sich. Planen Sie regelmäßige Pausen, um Ihre Energie wiederherzustellen. Sie können entweder ein bisschen 10- bis 15-minütige Stromversorgung oder ein längeres 1- bis 2-stündiges Nickerchen nehmen.

Schließe einfach nicht zu viel, es könnte deinen Schlafplan wegwerfen und dich nachts aufhalten.

Bleiben Sie aktiv. Sie könnten sich wie das Krabbeln zwischen den Decken fühlen, aber versuchen, weiterzumachen. Nehmen Sie einen kurzen Spaziergang oder machen Sie 15 Minuten Yoga.

Übung ist eine der besten Möglichkeiten, um Müdigkeit zu schlagen. Es gibt Ihnen mehr Energie während des Tages und hilft Ihnen, nachts besser zu schlafen. Regelmäßige Übung verbessert auch Ihr Gleichgewicht. Kümmern Sie niemals so viel, dass Sie sich erschöpft fühlen, denn es wird Ihren Körper länger dauern, um sich zu erholen.

Das ideale Fitness-Programm für MS ist eine Mischung aus Herz-Pump-Aerobic und Krafttraining. Bevor du anfängst, sprich mit deinem Arzt, um sicherzustellen, dass die Routine, die du gewählt hast, für dich sicher ist.

Halten Sie sich kühl. Hitze und Feuchtigkeit können Müdigkeit bringen. Wenn du anfängst zu verzögern, wenn die Temperatur steigt, bleib dort drinnen, wo es klimatisiert ist oder versuchst, eine kühlende Weste zu tragen. Der häufigste Typ hat isolierte Taschen, die kleine Eisbeutel halten, du tragst sie über deine Kleidung und hält sie Cool für mehrere Stunden.Sie können auch tragen Stirnbänder oder Halsbänder, die die gleiche Methode verwenden.

Essen für Energie. Drei große Mahlzeiten am Tag können Sie nach unten ziehen, vor allem, wenn sie 'schwer auf Fett, Zucker und Kohlenhydrate sind.

Stattdessen essen mehrere kleinere Mahlzeiten während des Tages, die viele Nährstoffe haben.

Ganze Körner, mageres Eiweiß wie Hühnerbrust oder geschnittene Truthahn, Früchte und Gemüse geben Ihnen mehr Energie.

besser schlafen. Du wirst auferwecken mehr erfrischt, wenn du in der Nacht eine feste 8 Stunden gehabt hättest. Um Ihnen zu helfen, abzutreiben, versuchen Sie Entspannungstechniken vor dem Schlafengehen. Meditieren oder entspannende Musik hören.

Wenn Muskelkrämpfe oder das Bad gehen müssen, halten Sie oft nachts auf, die Behandlung kann Ihnen helfen, ununterbrochen zu ruhen. Und wenn Schlaflosigkeit weiterhin ein Problem ist, fragen Sie Ihren Arzt über Medikamente, um Ihnen zu helfen, zu schlafen.

Holen Sie sich Hilfe beim Umgehen. Wenn deine Muskeln wund oder schwach sind, verbrauchst du mehr Energie, wenn du dich bewegst. Versuchen Sie einen Zuckerrohr, Wanderer oder Roller, um mit weniger Aufwand mobil zu bleiben.

reorganisieren Machen Sie Änderungen an Ihrem Heim und Arbeitsbereich, die Ihnen helfen können, Ihre Energie zu sparen. Ein Ergotherapeut kann Ihnen zeigen, wie. Zum Beispiel, verschieben Sie Ihre alltäglichen Gerichte zu einem unteren Regal, so dass Sie gewann 't haben, um für sie zu erreichen.Setzen Sie die Kleidung, die Sie am häufigsten in einer leicht zugänglichen Schublade tragen.

Versuche Medizin. Betrachten Sie es als letztes Mittel, wenn Hausbehandlungen nicht funktionieren. Modafinil (Provigil) und Amantadin (Symmetrel) aren 't FDA-zugelassen für Müdigkeit, aber Studien zeigen, dass sie helfen können.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Manchmal ist Müdigkeit mehr als ein MS-Symptom. Es könnte ein Zeichen sein, dass Sie eine Bedingung wie Depression oder Schilddrüse Krankheit haben. Einige der Medikamente, die Sie nehmen, können Sie auch schläfrig machen.

Sehen Sie Ihren Arzt, um herauszufinden, was hinter Ihrer Erschöpfung ist. Möglicherweise müssen Sie für einen anderen Zustand neben MS behandelt werden oder auf Medikamente wechseln, die Sie nicht so müde machen.