Baby-geführtes Entwöhnen: Ist es richtig für dein Kind?

Als Jennifer Fliss zum ersten Mal ihre 7 Monate alte Tochter feste Speisen gab, tat sie es ohne einen einzigen Löffel.

'Wir rösten Süßkartoffeln und schneiden sie in etwa 1-Zoll-Quadrat Stücke', sagt sie. 'Wir setzten sie in ihren Stuhl und setzten sie vor sie hinein.' Danach sagt sie, sie setzte sich zurück und ließ ihre Tochter den Weg führen.

'meine Vermutung ist, dass die Monate, die uns beobachteten, sie vorbereitet haben, da sie es einfach abgeholt und es wusste, es an den Mund zu bringen', sagt die Seattle-Mutter. 'Wenn ich mich erinnere, sie mochte es und aß mehr. Es war weich genug, um mit ihrem Zahnfleisch zu putzen. '

Fliss ist eine von einer wachsenden Zahl von Eltern, die Pürees und Getreide auf einem Löffel umgehen, wenn sie feste Nahrungsmittel einführen. Stattdessen geben sie ihren Kleinen die Zügel zur Zeit, indem sie ihnen weiche Nahrungsmittel geben, die sie sich mit einer Fütterungsmethode mit dem Namen Baby-geführtes Entwöhnen (BLW) halten können.

Was ist BLW?

Du gibst deinen Babynahrung, die sie abholen und in den eigenen Mund stecken kann. Die 'Entwöhnung' in BLW bedeutet 'Start Feststoffe', nicht aufhören zu pflegen oder Flasche-Fütterung.

Die ersten Feststoffe sollten Finger-Lebensmittel sein, die Ihr Kind sich selbst ernähren kann, sagt krista yoder latortue, ein registrierter Ernährungsberater, der sich auf pädiatrische Ernährung spezialisiert hat. Sie sagt, dass Baby-geführtes Entwöhnen die Säuglinge ermutigt, zu erforschen, was sie 'essen'.

Kurz gesagt, die Technik überspringt über die Löffel-Fütterung und macht die Babys Mahlzeiten do-it-yourself Angelegenheiten von Anfang an.

Vorteile von BLW

Wenn Ihr Kleiner die Kontrolle darüber hat, was und wie viel sie isst, hilft es ihr, die Signale zu lernen, die ihr Körper über Nahrung gibt, sagt ashley bufe, MD, ein Kinderarzt in decatur, GA.

'mit Baby-geführte Entwöhnung, Babys haben ihre eigenen sagen, wenn sie' re voll oder nicht interessiert ', sagt bufe.' Als Eltern, neigen wir dazu zu sagen, 'lass uns das Glas beenden, und dann können Sie Getan werden ', aber es ist wichtig für Babys, ihre eigenen Hunger-Cues zu lernen.'

Mehr Essen kann auf den Boden gehen oder in das Haar deines Kindes, als in den Mund, und das ist in Ordnung, sagt Latortue. 'Ihre Rolle als Eltern ist es, Ihr Kind einer Vielzahl von Lebensmitteln auszusetzen, die sicher und gesund sind', sagt sie. 'Nicht um dein Kind zu essen.'

Studien zeigen, dass mit familiären Mahlzeiten am Tisch - für Kinder jeden Alters - gesunde Ernährungsmuster aufbaut. 'Ihr Baby ist beeinflusst von dem, was du tust', sagt bufe. 'Baby-geführte Entwöhnung lässt sie am Familienessen teilnehmen. Wenn sie 'die gleichen Lebensmittel essen, die du bist, das ist eine gute Modellierung.'

Fliss sagt, dass BLW die einfachste Wahl für ihre Familie war. 'Ich hätte wirklich gern nicht mit Löffel Fütterung', sagt sie. 'Ich muss niemals mein eigenes Essen pürieren oder Bootladungen von Babynahrung kaufen, war nett.'

Dennoch ist es nicht für alle. Mealtime kann messer sein und länger dauern, wenn du nicht selbst im Essen löffelst. Und wenn Sie außerhalb des Hauses arbeiten, ist die Kinderbetreuung Ihres Kindes nicht bereit, BLW zu tun.

'Es ist wichtig, mit deinem Kinderarzt zu beurteilen, ob dein Kind dazu entschlossen ist', sagt latortue.

'Einige Babys, die vorzeitig geboren sind, können für feste Nahrungsmittel bereit sein, aber ihre motorischen Fähigkeiten oder ihre Schluck-Fähigkeiten sind nicht dort, wo sie es wirklich selbst verwalten konnten', sagt bufe.

Es ist nicht gut für Säuglinge mit bestimmten gesundheitlichen Bedingungen, wie neurologische Erkrankungen, Atemwegserkrankungen und Probleme beim Schlucken.

Fütterung der BLW-Weise

Ärzte sagen, Muttermilch oder Formel ist alles, was Ihr Kind braucht, bis etwa 6 Monate. Danach können Sie sehen, ob sie bereit ist, feste Nahrung zu ihrer Diät hinzuzufügen.

Vor dem Start der Baby-geführten Entwöhnung sollte Ihr Kleiner in der Lage sein:

  • Halten Sie den Kopf hoch
  • Setz dich meistens von sich selbst
  • Verwenden Sie ihre Hände zu schaufeln und halten
  • Bring ihre Hände zu ihrem Mund

Die Speisen sollten fest genug sein, um zu halten, aber weich genug, um mit ihren Fingern zu mischen. Beginne mit stabförmigen Entscheidungen (oder schneide Essen in große Streifen), damit dein Baby es abholen und es leicht halten kann. Gehen Sie für grub, dass 'die Größe ihrer Faust, wie gedämpft Brokkoli oder kleine Stücke von Toast.

Ihr Kind wird nicht alles, was sie versucht. Viele genießen nahrhafte Stücke von Avocado, aber Fliss sagt, dass war ein 'großes Fail' für ihre Tochter. Sie würde sie nicht essen. Für sie blieb Süßkartoffeln oben auf der Liste.

Um sicherzustellen, dass Ihr Baby nicht zu viel in ihren Mund auf einmal, begrenzen, wie viel Essen Sie auf ihre Schale zu einer Zeit. Und lassen Sie Ihr Kind nicht alleine beim Essen.

'egal welche Fütterungsmethode du benutzt hast, da ist immer ein Risiko zum Ersticken', sagt bufe. 'Wenn Babys also essen lernen, müssen sie überwacht werden.'

Vermeiden Sie Lebensmittel, die erstickende Risiken aufwerfen, einschließlich:

  • Popcorn
  • Rosinen
  • Ganze Trauben
  • Ungeschnittenes Fleisch
  • Hot Dog Stücke
  • harte, rohe Früchte
  • Hartes, rohes Gemüse

Wähle was das Richtige für dich und dein Baby

BLW ist ein guter Weg, um Ihr Kind zu füttern, aber es ist nicht der einzige Weg. Ihr Ziel ist es, ihnen eine Vielzahl von gesunden Entscheidungen anzubieten und ihr zu helfen, sich auf eine Festnahrungsmitteldiät zu bewegen. Genau wie du das machst, das liegt bei dir und deinem Kind.

Eine Kombination von Methoden funktioniert gut für viele Familien, sagt latortue.

'Versuchen Sie, Ihrem Kind Finger Essen zu Beginn der Mahlzeit gefolgt von Löffel-Fütterung Pürees am Ende des Essens', sagt sie. 'Das wird dein Kind erforschen und sich mit ihnen vertraut machen, während er oder sie hungrig ist.'

Bufe sagt, dass wenn du 'eine Fütterungsstrategie wählst', was genau richtig macht und was dich glücklich macht und dein Baby glücklich ist. Das ist was am wichtigsten ist. '

Was auch immer die Methode, die du auswählst, erinnerst du dich an deines Babys Tempo und machst Mealtime eine gute Zeit für alle.