Ein Häkchen entfernen

Entfernen eines Ticks

Verwenden Sie eine feine Pinzette, um ein Häkchen zu entfernen.

  • Ergreife die Zecke so nah an den Mund (der Teil, der in deiner Haut steckt), wie du kannst.
  • Langsam zieh den Tick gerade heraus (Don 't Twist oder Yank), bis sein Mund von deiner Haut freigegeben wird.
  • Vermeiden Sie es, den gebeugten Bauch des Häcksels zu drücken oder zu quetschen. Es kann drückt, dass es Bakterien in Ihren Körper schieben kann.
  • Wenn die Zecke zerbricht und ein Teil davon unter deiner Haut bleibt, versuche nicht, den Rest davon zu entfernen, indem du unter die Haut grabst. Dies verursacht nur mehr Hautschaden. Wenn du es alleine verlässt, wird es in ein paar Wochen natürlich vertrieben.
  • Seife und Wasser benutzen, um den Bereich zu waschen, an dem die Zecke befestigt war.
  • Achten Sie auf Anzeichen einer Infektion, wie z. B. ein starker Hautausschlag und grippeähnliche Symptome. Denken Sie daran, dass die meisten Tick Bites nicht dazu führen, dass Infektion-Hirsch Zecken müssen in der Regel für mindestens 36 Stunden zu füttern, bevor sie an Bakterien, die Lymphkrankheit verursachen können.

Was nicht zu tun ist

  • Versuchen Sie nicht, die Zecke mit Vaseline, Nagellack oder Reibung Alkohol zu ersticken. Dies kann Ihr Infektionsrisiko erhöhen.
  • versuche nicht, die Zecke mit einer Zigarette oder einem Spiel zu verbrennen, während die Zecke an deiner Haut befestigt ist.

Credits

Von Healthwise staff

Primärer medizinischer Gutachter William H. blahd, jr., MD, FACEP - Notfallmedizin

Facharzt für Ärzte H. Michael O 'connor, MD - Notfallmedizin

Aktuell ab 20. November 2015