Versuchen Sie diese Hausmittel für schnelle Grippe Erleichterung

Brauchen Sie schnell Grippe Erleichterung? Die meisten dieser Heilmittel wurden verwendet, um Symptome seit Jahren zu behandeln und können Ihnen helfen, sich besser fühlen, während Ihr Körper kämpft das Virus.

Es ist eine gute Idee, Ihren Arzt an die ersten Anzeichen von Grippe-weit verbreiteten Körperschmerzen und ein Fieber über 102 Grad F. Medikamente namens Antiviren, die Sie von Ihrem Arzt können Ihre Krankheit verkürzen, aber Sie müssen zu nehmen Sie innerhalb von 48 Stunden nach Beginn der Symptome.

Öffnen Sie Ihre verstopften Nebenhöhlen

Versuchen Sie diese Tipps, um Dinge auszuprobieren:

  • Atmen Sie den aromatischen Dampf: füllen Sie das Bad oder die Küchenspüle mit dampfigem Wasser. Drapieren Sie ein Handtuch über den Kopf und lehnen Sie sich über den Dampf. Du kannst Sachen zum Wasser hinzufügen - 2 Teelöffel gehackter frischer Ingwer, ein Teelöffel der OTC-Menthol-Salbe oder ein paar Tropfen Eukalyptusöl.
  • Nehmen Sie eine warme Dusche: führen Sie das Wasser mit der Badezimmertür geschlossen, um Ihre eigene Sauna zu machen. Die dampfige Luft öffnet deinen Kopf und deine Brust, während sie befeuchtet und den Schleim in deinen Nebenhöhlen verdünnt.
  • Holen Sie sich mehr Flüssigkeiten: trinken Sie mindestens 8 Tassen (64 Unzen) Flüssigkeit jeden Tag - es muss nicht alles Wasser sein. Flüssigkeiten helfen, den dicken Schleim zu verdünnen, der sich mit dieser Krankheit aufbaut. Heiße Getränke können besser als kalt arbeiten. Vermeiden Kaffee, Tee mit Koffein oder Alkohol. Sie können dich alle abtrocknen.
  • Verwenden Sie feuchte Hitze: Wenn Ihr Kopf pocht und es ist schwer, durch die Nase zu atmen, kann es helfen, eine warme, feuchte Kompresse auf Ihre Wangen und Nebenhöhlen zu setzen.Stellen Sie sicher, dass es nicht so heiß ist Dass du dich selbst verbrennen kannst.
  • Versuchen Sie Salzwasser Sprays: Eine salzige Spülung für Ihre Nase kann dünnen Schleim, erleichtern postnasalen Tropfen und befeuchten trockene Membranen. Es hilft auch, Viruspartikel und Bakterien aus der Nase zu entfernen. Sie können Saline Sprays bei jeder Droge oder Lebensmittelgeschäft zu bekommen. Sie sind sicher, sie arbeiten, und sie werden nicht die Nase stören. Sie sind OK für Kinder zu verwenden, auch. Spülen Sie das Spülen in ein Nasenloch und dann sanft ausblasen. Wiederholen Sie auf der anderen Seite, bis kein Schleim mehr herauskommt.
  • Versuche ein abschwellend Spray: sie geben schnelle Erleichterung für eine geschwollene, verstopfte Nase. Sie sind sicher, aber Sie müssen aufhören, sie nach 3 Tagen zu benutzen, oder sie könnten mehr Staus verursachen.

Kochsalzlösung spülen

Versuchen Sie dieses Rezept:

  1. Mischen Sie 1/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Backpulver in 8 Unzen warmes Wasser.
  2. Füllen Sie eine Birnenspritze mit dem Wasser.
  3. Lernen Sie über dem Waschbecken, halten Sie ein Nasenloch mit dem Finger geschlossen und spritzen die Mischung in die andere Seite. Lassen Sie es abtropfen und sanft blasen Sie Ihre Nase.
  4. Wiederholen Sie 2-3 mal in jedem Nasenloch.

Du kannst auch einen neti Pot benutzen. Es sieht aus wie eine kleine teekanne Sie finden sie bei den meisten Apotheken und natürlichen Lebensmittelläden.

  1. Füllen Sie den Topf mit den Lösungspaketen oder der hausgemachten Kochsalzlösung oben.
  2. Lehnen Sie sich über das Waschbecken, neigen Sie den Kopf zur Seite und gießen Sie das Wasser direkt in ein Nasenloch.
  3. Die Lösung wird in deine Nasenhöhle gehen und die andere Seite deiner Nase und die Rückseite deiner Kehle auslaufen.
  4. Spucken Sie die Drainage aus und blasen Sie sanft, um die Passagen zu löschen.

Verwenden Sie destilliertes, steriles oder vorher gekochtes Wasser, um die Bewässerungslösung zu bilden. Spülen Sie den Topf oder andere Geräte nach jedem Gebrauch und lassen Sie es offen an der Luft trocknen.

Ein Unternehmen, das Neti-Töpfe macht, bietet auch eine Nasenspülung in einer Quetschflasche.

Hustenrelief

Hustensirup : Versuche ein Over-the-Counter-Produkt, um deinen Hack zu beruhigen. Sie können aus einem Unterdrücker wählen, um es zu beruhigen, ein Expektorant (Guaifenesin), um Ihnen zu helfen, husten gunk oder eine Medizin, die Sie auf Ihre Haut setzen, wie ein Menthol reiben für Ihre Brust. Wenn Sie Asthma oder andere Lungenkrankheit haben, verwenden Sie keinen Suppressant. Fragen Sie Ihren Arzt, was Sie wählen sollten. Geben Sie nicht über-the-counter Husten und kalte Medikamente an Kinder unter 4.

Husten Tropfen: halten Zucker-freie Husten Tropfen oder harte Süßigkeiten in der Nähe, um einen Kitzel in der Kehle zu beruhigen. Ein Teelöffel Honig könnte auch helfen.

Kratzer Hals und Stauung

Sip einige Suppe: Wenn es schwer ist, ohne Schmerzen zu schlucken, heisse Hühnersuppe probieren, Pfeffer, Knoblauch, Currypulver oder andere scharfe Gewürze zu dünnem Schleim in Mund, Hals und Lunge hinzufügen. Es kann die Anzahl der krankheitsbekämpfenden weißen Blutkörperchen in Ihrem Immunsystem aufpumpen.

Spice up your meal: Knoblauch auch Jazzes bis Ihr Immunsystem und kann Kopf Staus zu erleichtern. Ingwer hilft Ihnen, mehr Schleim und ein Protein namens Interferon, die Virusinfektionen bekämpft. Chilischoten sind eine großartige Quelle für Capsaicin, ein Antioxidans, das auch Ihren Kopf entfesseln und Ihnen helfen kann, das Gunk heraus zu bekommen. Meerrettich kann auch eine verstopfte Noggin eröffnen.

Versuchen Sie ein Expektorant: Sie wollen Schleim dünn halten, damit es nicht in Ihrem Kopf Pool und geben Bakterien ein Ort zu züchten.Wenn das passiert, Ihre Chancen auf eine Sinus-Infektion gehen nach oben versuchen Ein Over-the-Counter-Produkt, das Guaifenesin hat.

Fieber und Muskelschmerzen

Versuchen Sie einen OTC analgetisch : Fieber ist, wie dein Körper eine Virusinfektion bekämpft. Acetaminophen, Aspirin, Ibuprofen und Naproxen können Ihre Temperatur senken und Muskelschmerzen erleichtern. Folgen Sie den Dosierungsinformationen auf dem Etikett. Gib niemals ein Kind an, es sei denn, dein Doktor sagt, es sei OK.

Trinken Sie mehr Flüssigkeiten: Es ist leicht, ausgetrocknet zu werden, wenn Sie die Grippe bekämpfen. Trinken Sie viele Flüssigkeiten wie Wasser, klare Suppen, Brühe oder Elektrolyt Ersatzgetränke, bis das Fieber auflöst.

Bleib im Bett und Ruhe: es steigert deine Immunfunktion und gibt dein Körper Zeit zu heilen.

Nachtzeit Stauung, die dich wach hält

Befeuchten Sie die Luft: Ein warmer Nebelbefeuchter oder Vaporizer kann einen blockierten Kopf und eine Brust erleichtern. Verwenden Sie keinen warmen Nebel und stellen Sie sicher, dass Sie es mit einer Bleichmittellösung alle paar Tage reinigen, um das Wachstum von Bakterien und Schimmelpilzen zu verhindern.

Verwenden Sie Nasenstreifen: Wenn Sie einen über den unteren Drittel (fleischiger) Teil Ihrer Nase platzieren, entspringt ein Plastikstreifen, um die Nase zu öffnen und es leichter zu atmen. Du kannst auch ein dünnes Stück chirurgisches Band benutzen. Trage ein Ende auf die Spitze deiner Nase, hebe und befestige das andere Ende an die Oberseite deiner Nase.

Heben Sie den Kopf an: Stützen Sie Ihren Kopf mit Kissen, während Sie schlafen.

Nehmen Sie es einfach, wenn Sie die Grippe haben. Erhalten Sie viel Ruhe, bleiben Sie hydratisiert und tun Sie, was Sie können, um sich besser zu fühlen. Wenn Ihre Symptome nicht besser in ein paar Wochen oder scheinen immer schlimmer, rufen Sie Ihren Arzt.