Ananas: Eine süße, nahrhafte Leckerei

Stachelig auf der Außenseite, süß und saftig, die Ananas ist seit Jahrhunderten ein gesunder Grundnahrungsmittel. Heimisch in brasilien und paraguay, die frucht kam in zentralamerika und die westindien über wandernde stämme jahrhunderte vor columbus an. Die europäischen Entdecker im 16. Jahrhundert trugen dann die süß-scharfe Behandlung bis Indien, die Philippinen und Porzellan. Es ist seitdem eine große kommerzielle Ernte überall von Hawaii nach Südafrika, und kein Wunder:

Eine Tasse Ananas hat nur 74 Kalorien und liefert 94\% Ihrer RDA von Vitamin C. Es ist auch hoch in Mangan, ein wichtiges Mineral für den Körper Muskel-Ton und Nerven-und Knochen Gesundheit. Eine gute Quelle für Ballaststoffe, Ananas enthält das Enzym Bromelin, das Proteine ​​bricht und kann bei der Verdauung helfen und sogar helfen, den Körper heilen.

Für andere natürliche Quellen von Mangan, Reichweite für Himbeeren, Sojabohnen und Spinat.

Rezept

Ananas-Rindfleisch-Lendenfilet Kobobs

Macht 6 Portionen

11/2 Pfund Rindfleisch oben Lendenbraten

1 frische Ananas

8-Unzen-Paket frische Pilze, Stiele entfernt

2 rote Paprika, in Stücke geschnitten

1 Zwiebel, in Stücke geschnitten

Marinade:

1/2 Tasse frischer Ananassaft

1/4 Tasse Sojasoße

1/4 Tasse Honig

2 Esslöffel Apfelessig

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Teelöffel Ingwer

  1. Das Rindfleisch in 1 1/4 x 1 1/4 Zoll Stücke schneiden.
  2. Viertel der Ananas und schneide in Stücke, nach dem Ausschneiden der zähen inneren Kern. Squeeze die Haut für Saft für die Marinade.
  3. Kombinieren Sie Zutaten für Marinade und legen Sie sich in eine Gefrier-Größe Reißverschluss Tasche. Füge die Fleischstücke hinzu und werfe zum Mantel. Kühlt mehrere Stunden oder über Nacht.
  4. Das Fleisch abtropfen lassen und die Marinade reservieren. Gießen Sie die Marinade in einen Topf und bringen Sie zum Kochen; Beiseite legen für das Basting.
  5. Füllen Sie die Rinderstücke abwechselnd mit den Pilzen, Paprika, Zwiebeln und Ananas auf 12-Zoll-Metallspieße.
  6. Legen Sie die kabobs auf den Grill über mittlere Hitze und Grill, bedeckt, ca. 7 bis 9 Minuten für mittel-seltene bis mittlere Doseness, drehen Sie sich einmal und basting häufig mit der Marinade.

Pro Portion: 290 Kalorien, 10 g Fett, 3,6 g gesättigtes Fett, 25 g Kohlenhydrate, 3 g Faser, 26 g Protein, 74 mg Cholesterin, 101 mg Vitamin C, 51 mg Calcium. Kalorien aus Fett: 31\%.