Gas, Blähungen und Burping-Check Ihre Symptome

Rufen Sie 911 jederzeit an, wenn Sie denken, dass Sie Notfallversorgung benötigen. Zum Beispiel, wenn:

  • Du bist vergangen (verlorenes Bewusstsein).
  • Sie erbrechen Blut oder was sieht aus wie Kaffeesatz.
  • Sie passieren kastanienbraune oder sehr blutige Stühle.
  • Sie haben Brustschmerzen oder Druck. Dies kann auftreten bei:
    • Schwitzen.
    • Kurzatmigkeit.
    • Übelkeit oder Erbrechen.
    • Schmerzen, die sich von der Brust aus breiten Hals, Kiefer oder eine oder beide Schultern oder Arme.
    • Schwindel oder schwindelig.
    • Ein schneller oder unebener Puls.
    Nach dem Aufruf von 911 kauen 1 Erwachsener-Stärke Aspirin. Warte auf einen Krankenwagen. Versuche nicht, dich selbst zu fahren.

Rufen Sie Ihren Arzt jetzt an oder suchen Sie sofortige medizinische Versorgung, wenn:

  • Sie haben schwere Bauchschmerzen.
  • Ihre Hocker sind schwarz und tarly oder haben Blutströme.
  • Sie haben Schwierigkeiten beim Schlucken.
  • Sie verlieren Gewicht und wissen nicht warum.

Achten Sie auf Veränderungen in Ihrer Gesundheit, und achten Sie darauf, Ihren Arzt zu kontaktieren, wenn:

  • Sie werden nicht besser als erwartet.